Cheers for Fears on tour #3 – Studentische Initiative der szenischen Künste

Studentische Initiative der szenischen Künste zu Gast im Hoftheater
Geschlossene Veranstaltung für Studierende aus NRW

Cheers for Fears ist eine studentische Initiative in Nordrhein-Westfalen.
Ziel der Initiative ist es, den Austausch zwischen den Studiengängen der Szenischen Künste und angrenzender Kunstformen in NRW zu intensivieren. Künstlerische Kollaborationen zwischen den Studierenden der einzelnen Hochschulen sollen angeregt werden.

Jeden Monat treffen sich Studierende aus den Bereichen Szenische Forschung, Physical Theatre, Szenographie, Schauspiel, Regie, Theaterwissenschaft und Medienkunst treffen, um über Arbeiten und Arbeitsstände ins Gespräch zu kommen. Am 13. April ist Cheers for Fears bei uns im Fachgebiet Schauspiel zu Gast.
Es ist eine geschlossene Veranstaltung nur für Studierende. Im Programm werden auch die studentische Eigenproduktion Kopf oder Zahl und der gleichnamigen Kurzfilm gezeigt.

Weitere Informationen:
contact[at]cheersforfears.de
www.cheersforfears.de

Veranstaltungstermin:
Sonntag, 13.04.2014 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Hoftheater
Campus I / Johannishof
Großer Saal
53347 Alfter

Quelle: http://www.alanus.edu/alanus-studium/fachbereiche-und-gebiete/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel-veranstaltungen/veranstaltungen-details/details/cheers-for-fears-on-tour-3/

 

Cheers for Fears on tour #3 - Studentische Initiative der szenischen KünsteSchauspiel
0