Dozentin für Darstellung und Rollenstudium- Anja Niederfahrenhorst

Anja Niederfahrenhorst doziert seit dem Herbst/Wintersemester 2008 bei uns an der Alanus Hochschule im Fachbereich Schauspiel/Sprechkunst. Wir freuen uns über dieses Interview mit Ihr:
Portrait Anja Niederfahrenhorst, Fotografin: Antje Zeis-Loi.

Anja Niederfahrenhorst, Foto: Antje Zeis-Loi

Welches Fach unterrichten Sie?
Darstellung (Rollenstudium)

Was war bisher Ihre interessanteste Rolle / Ihr spannendest Projekt?
Für mich als Schauspielerin die Kitty aus „Wetterleuchten“ – sehr spannend und lustig, sich in eine Frau hineinzuversetzen, die z.B. glaubt, dass Steckdosen einen einsaugen können und dass im Radio Zwergenorchester spielen. Für mich als Dozentin die Inszenierung von Fassbinders „Blut am Hals der Katze“ – ein geniales, zeitloses Stück über viele Arten, wie sich Menschen gegenseitig verletzen.

Was erwarten Sie von einem Schauspielstudenten?
Offenheit, Beweglichkeit und Disziplin. Und Talent und eine realistische Selbsteinschätzung sind viel wert.

Gibt es einen Schauspieler/eine Schauspielerin, der/die sie besonders begeistert, wenn ja, womit?
Bei Ulrich Mühe haben mich sein feines Spiel und seine Bescheidenheit besonders begeistert und von Reese Witherspoon bekomme ich meistens gute Laune.

Was halten sie für die (drei) wichtigsten Charaktereigenschaften eines guten Schauspielers?
Komische Frage, denn es gibt sehr gute Kollegen, mit denen ich trotzdem nicht zusammenarbeiten möchte – aufgrund ihres unangenehmen Charakters.  Ich arbeite gerne mit Schauspielern, die Humor haben, die zuverlässig sind, die Teamplayer sind und bei denen man eine Liebe zum Menschen spürt. Das waren jetzt vier Charaktereigenschaften – und spielen können sollten sie auch.

Was raten Sie denjenigen, die sich zum Schauspielstudium bewerben?
Wenn man Schauspieler werden will, sollte man sich fragen, ob man wirklich die Voraussetzungen für den Beruf mitbringt  und den Willen, hart zu arbeiten – oder ob man eigentlich nur vom Glamour träumt.

Vielen Dank, Anja Niederfahrenhorst, für das Interview!

 

Dozentin für Darstellung und Rollenstudium- Anja NiederfahrenhorstSchauspiel
0