Kopf oder Zahl – Eine Schauspielproduktion von Schauspielstudierenden

Tiefsinnig, verspielt und sehr unterhaltsam – aus der Reihe ‚made in Alfter‘

Swetlana Saam, Lucas Sánchez, Christian Haupt (Gast) und Theo Martin (Technik) zeigen am 6. und 7. Dezember aus der Reihe made in Alfter ihre Schauspielproduktion Kopf oder Zahl.

Die Konfusion um das Große und Ganze dreht sich zwischen Realismus und Fiktion. Menschen, zu dritt, alleine, versinken gemeinsam auf einer Couch in der Szenerie des Un(be)greifbaren. Sie stellen Fragen. Finden Sie Antworten?

Spieltermine:
Freitag, 6. Dezember 2013, 19:00 Uhr
Im Vorprogramm: movotion, eine Bewegungsperformance in work of progress
Im Anschluss: Breakfast Epiphany, ein 15minütiger Kurzfilm

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:00 Uhr
Im Anschluss: Breakfast Epiphany, ein 15minütiger Kurzfilm

Weiterer Spieltermin:
Freitag, 24. Januar 2013, 19:00 Uhr
Im Vorprogramm: movotion, eine Bewegungsperformance in work of progress
Im Anschluss: Breakfast Epiphany, ein 15minütiger Kurzfilm

Karten:
8 Euro, ermäßigt 4 Euro
erhältlich an der Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn oder telefonisch unter 02222 9321 1247, sowie per Email unter schauspiel-ticket@alanus.edu

Veranstaltungsort:
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Hoftheater
Campus I / Johannishof
Großer Saal
53347 Alfter

Weitere Informationen:
Kopf oder Zahl – made in Alfter

Quelle: http://www.alanus.edu/alanus-studium/fachbereiche-und-gebiete/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel-veranstaltungen/veranstaltungen-details/details/kopf-oder-zahl-1/

 

 

Kopf oder Zahl - Eine Schauspielproduktion von SchauspielstudierendenSchauspiel
0