Monologabend von Schauspielstudenten des ersten Studienjahres

Auf was für ’nem Planeten leben wir eigentlich?

Die Schauspielstudierenden des ersten Studienjahres zeigen am 19., 20. und 23. März in Szenen von Irvine Welsh, Bernard-Marie Koltès, Jean Anouilh, Dea Loher und anderen schrägen Autoren sympathische Problemkinder, liebenswerte Junkies, besoffene Diven, böse Clowns, süße kleine Terroristen und verkorkste Schauspieler.

Monologabend

Unter der Leitung von Prof. Dieter Braun, Stefan Herrmann und Prof. Georg Verhülsdonk spielen:

Sophia Brocker
Marco des las Heras
Olivia Gajetzki
Anatol Käbisch
Nina Karimy
Jaschar Markazi
Alexander Prizkau
Janina Raspe
Alina Rohde
Simeon Wutte
Aljoscha Zöller

Der Eintritt ist frei.


Aufführungen:

19. März, 19:30 Uhr (Premiere)
20. März, 19:30 Uhr

Sondervorstellung:
23. März, 15:00 Uhr im Rahmen von Blickwechsel 2013 – Tage der offenen Tür

Veranstaltungsort:
Alanus Hochschule
Campus I, Großer Saal
Johannishof
53347 Alfter
Mehr Informationen hier: Monologabend von Schauspielstudenten


Quelle: http://www.alanus.edu/veranstaltungen/

Monologabend von Schauspielstudenten des ersten StudienjahresSchauspiel
0