Nina Karimy nominiert für PUCK 2016

Absolventin Nina Karimy

Unsere Absolventin Nina Karimy, die dieses Jahr ihr Diplom absolvierte, ist für den Puck 2016 nominiert worden!
Der Puck ist ein Kölner Theaterpreis, der alljährlich an die beste Nachwuchsschauspielerin oder den besten Nachwuchsschauspieler für herausragende Leistungen an Kölner Bühnen, vergeben wird. Die Mitglieder der Jury schauen sich während der gesamten Spielzeit Produktionen mit jungen Darstellern an und bewerten deren Präsenz, Bühnensprache, Mimik, Gestik, Körperbeherrschung und Rolleninterpretation.

Nina Karimy ist zur Zeit in „Erschalgt die Armen!“ nach dem Roman von Shumona Sinha im Freien Werkstatt Theater Köln zu sehen.

“Nina Karimy spielt voller Empathie die Hauptrolle. Sie beherrscht die Szene. Ihre langsam wachsenden Selbstzweifel, der sich aufstauende Hass auf die bürokratischen Kollegen und die Bittsteller lassen das Publikum nicht kalt.”
– koeln-nachrichten.de

 

Nina Karimy nominiert für PUCK 2016Schauspielstudierende
0