Premiere: Alles was geht // Werkstatt 4

Am Montag ist es soweit! Ein letztes Mal machen sich unsere zukünftigen Absolventen auf die Suche nach den großen Emotionen der Weltliteratur. In verschiedensten Mono- und Dialogen von der Klassik bis in die Moderne zeigt das vierte Studienjahr alles was geht: Nun wird geliebt, gehasst, provoziert, gelacht, berührt und gekämpft. Auf ins Hoftheater!

ES SPIELEN
Lukas Bendig // Alisa Berlin // Karen Gauler // Fabian Lichottka // Gerrit Maybaum // Jonas Aaron Mayerhöfer // Camilla Pölzer // Sabine Soydan // Inka Wiederspohn

KÜNSTLERISCHE LEITUNG
René Harder

MUSIKALISCHE LEITUNG
Michael Barfuß

TERMINE
Mo. 08. Oktober 2018 // 19.30 Uhr // Großer Saal // Campus I // Premiere
Do. 11. Oktober 2018 // 19.30 Uhr // Großer Saal // Campus I
Mo. 15. Oktober 2018 // 19.30 Uhr // Großer Saal // Campus I

KARTEN
02222.9321-1247 (Anrufbeantworter) oder schauspiel-ticket@alanus.edu

EINTRITT
9,– Euro // 4,50 Euro ermäßigt // 2,– Euro Alanus-Studierende

INTENDANTENVORSPIELE 2018/19
So. 21. Oktober 2018 // 19.00 Uhr // Brotfabrik Bonn
Mo.22. Oktober 2018 // 16.00 Uhr // Brotfabrik Bonn
Fr. 26. Oktober 2018 // 16.00 Uhr // Anton Bruckner Privatuniversität Linz // Hagenstraße 57 // A-4040 Linz
Do. 15. November 2018 // 10.00 Uhr // Rheinisches Landestheater Neuss im Rahmen des Talentfestivals // Oberstraße 95 // 41460 Neuss

Zur Absolventenseite 2018/19

 

Premiere: Alles was geht // Werkstatt 4Moritz Spang
0