Premiere: „Es schwamm der Mond in mein Gemach hinein“ // Balladenabend

Heute feiert unser zweiter Jahrgang Premiere mit seinem Balladenabend „Es schwamm der Mond in mein Gemach hinein“. Kommt gerne vorbei!

Foto: Sulamith Aimée Hartmann

Geschichten und Balladen von heißer Liebe und kalter Leidenschaft, von traurigen, skurrilen und merkwürdigen Begegnungen, von Grausamkeit und Zärtlichkeit, von Siegern und Verlierern und dem Aberwitz des Alltäglichen.
Das zweite Studienjahr erzählt und spielt Texte von François Villon, Berthold Brecht, Tim Burton, Franz Kafka, Kurt Schwitters, Theodor Fontane u. v. m.

KÜNSTLERISCHE LEITUNG
Georg Verhülsdonk

ES SPIELEN
Nima Bazrafkan // Sulamith Aimée Hartmann // Florian Hausen // Leona Holzki // Constantin Elias Konradi // Lukas Metzinger // Larissa Ruppert // Nele Thomalla // Magali Vogel // Christina Wouters

TERMINE
Do. 3. Mai // 19.30 Uhr // Holzhaus 9 // Campus I // Premiere
Fr. 4. Mai // 19.30 Uhr // Holzhaus 9 // Campus I
Sa. 5. Mai // 19.30 Uhr // Holzhaus 9 // Campus I

EINTRITT
9,– Euro // 4,50 Euro ermäßigt // 2,50 Euro Alanus-Studierende

KARTEN
schauspiel-ticket@alanus.edu oder 02222.9321-1247 (Anrufbeantworter) oder an der Abendkasse

Premiere: "Es schwamm der Mond in mein Gemach hinein" // BalladenabendMoritz Spang
0