Moritz Spang

Beiträge mit Moritz Spang

Geboren: 10.04.1995 in Dudweiler
Größe / Figur: 189 cm / schlank
Haarfarbe: dunkelbraun / grau meliert
Augenfarbe: braun
Stimmlage: Bariton
Fremdsprachen: Englisch (sehr gut), Französisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse), Norwegisch (Grundkenntnisse)
Dialekte / Akzente: Saarländisch (Heimatdialekt)
Fähigkeiten:

Standardtanz, Kontakt-Improvisation, Bouldern, Freiklettern, Fußball, Parkour, Bühnenkampf, Bühnenfechten, Commedia dell’arte, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Videografie

Führerschein: PKW (B)
Wohnort: Köln/Bonn
Wohnmöglichkeiten: Saarbrücken, Köln/Bonn, Mainz
Ausbildung
2017 – 2021 Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Schauspiel Diplom)
Rollen
  • Maik in TSCHICK — Wolfgang Herrndorf
  • Malvolio in WAS IHR WOLLT — William Shakespeare
  • George in VON MÄUSEN UND MENSCHEN — John Steinbeck
  • Pinneberg in KLEINER MANN – WAS NUN? — Hans Fallada
Theater (Auswahl)
2020 DNA | Danny | Regie: Dominik Schiefner, Ilona Pászthy | Brotfabrik Bühne Bonn
2019 DER WUTBÜRGER | Astragalus / Rappelkopf | Regie: Michael Schwarzmann, Diana-Maria Breuer | Brotfabrik Bühne Bonn
2016 PEER GYNT | Peer Gynt | Regie: Ingo Fromm | acting and arts – Private Schauspielschule Saarbrücken
FILM (Auswahl)
2017 TATORT – DER PAKT | TR PHM Vinson | Regie: Zoltan Spirandelli | SR | TV-Film
2016 FLASCHENDREHEN | NR Krieger | Regie: Lydia Bruna | KiKa | TV-Film
Weitere künstlerische Tätigkeiten (Auswahl)
2019 LYSISTRATA | Regie | Klassenspiel 11. Klasse | Freie Waldorfschule Bexbach
Links
Website: www.moritzspang.de
Vertreten durch: ZAV-Künstlervermittlung
Branchenprofile: Filmmakers
Moritz SpangMoritz Spang