Schauspielstudiernde zeigen: Der Geizige

Commedia dell’arte nach Moliere
Premiere am 7. März 2014

Mit Premiere am 7. März 2014 präsentieren die Schauspielstudenten des 2. Studienjahres eine rasante Liebeskomödie mit Verwechslungen und Verwirrspiel, Masken und Akrobatik – ganz im Stil der bei unserem Publikum beliebten Commedia dell’arte:

Der rüstige aber alte Harpagon möchte noch eine lukrative Partie machen – sowohl finanziell als auch erotisch. Außerdem plant er, seine Kinder Cléante und Elise möglichst gewinnbringend zu verheiraten.
Allerdings weiß er nicht, dass seine Anvisierte die Geliebte seines Sohnes ist und mit diesem ein geschickt eingefädeltes Komplott plant, um an sein – Harpagons – Vermögen zu kommen.

Unter der Regie von Prof. Michael Schwarzmann spielen Sophia Brocker, Olivia Gajetzki, Nina Karimy, Marcel Jaschar Markazi Noubar, Alexander Prizkau, Janina Raspe, Alina Rohde, Simeon Wutte und Aljoscha Zöller.

Weiter Informationen zum Stück:
Schauspielstudiernde zeigen ‚Der Geizige‘

Premiere:
07. März, 19:30 Uhr

Weitere Spieltermine:
08. März, 19:30 Uhr
09. März, 18:00 Uhr mit Publikumsgespräch*
22. März, 19:30 Uhr
23. März, 18:00 Uhr mit Publikumsgespräch*
28. März, 19:30 Uhr

5. April (Samstag), 19:00 Uhr – an den Tagen der offenen Tür Blickwechsel
6. April (Sonntag), 11:30 Uhr – an den Tagen der offenen Tür Blickwechsel

Eintrittspreise:
12 Euro, ermäßigt 6 Euro
erhältlich an der Abendkasse ab 18.00 Uhr
Reservierungen unter 0 22 22 93 21 1247  und im Online-Ticketshop: Eintritsskarten ‚Der Geizige‘

Veranstaltungsort:
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Hoftheater
Campus I, Johannishof
Großer Saal
53347 Alfter

 

*Publikumsgespräch:
Diese Komödie ist in Zeiten finanzieller und monetärer Krisen über das Verhältnis von Eros und Mammon heute aktueller denn je. Daher finden zu ausgewiesenen Zeiten im Anschluss an die Aufführungen moderierte Publikumsgespräche statt.


Quelle:

http://www.alanus.edu/alanus-studium/fachbereiche-und-gebiete/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel/fachbereiche-und-gebiete-schauspiel-veranstaltungen/veranstaltungen-details/details/der-geizige/

Schauspielstudiernde zeigen: Der GeizigeSchauspiel
0